Was ist Viagra für Frauen? Die Wirkung und Anwendung von Viagra für Frauen – Test 2022

Viagra für Frauen Erfahrungen

Das sexuelle Verlangen ist bei vielen Frauen unterschiedlich ausgeprägt und steht oft in engem Zusammenhang mit Veränderungen in der Beziehung, Stress und körperlichen Faktoren wie Schwangerschaft und Wechseljahren.

Viagra für Frauen ist daher ein Versuch und eine Lösung, das sexuelle Interesse von Frauen wiederzubeleben. Auf dem deutschen Markt gibt es einige sehr interessante rezeptfreie Viagra-Alternativen, die direkt auf die Bedürfnisse der Frau ausgerichtet sind. Dabei spielen bestimmte Wirkstoffe eine Rolle, die in den letzten Jahren immer mehr in den Mittelpunkt des Interesses gerückt sind.

Wir haben den Viagra-Test für Frauen durchgeführt, die Wirkstoffe genauer unter die Lupe genommen und die Ergebnisse der Lustpille für Frauen dokumentiert.

Was ist die Viagra für Frauen?

Was ist Viagra für Frauen

Immer mehr Frauen klagen über sexuelle Unlust. In der wissenschaftlichen Forschung hat dieses Phänomen einen eher trockenen Namen: Hypoaktives sexuelles Verlangen. Die genaue Zahl der betroffenen Frauen ist schwer zu ermitteln.

Schätzungen zufolge liegt der Anteil in der Bevölkerung bei 15-20 %, was eine erschreckend hohe Zahl ist. Viagra für Frauen Deutschland soll das sexuelle Verlangen und das Interesse am Geschlechtsverkehr wiederbeleben.

Warum das Verlangen nach Sex nachlässt, kann verschiedene Ursachen haben:

  • Monotonie
  • Müdigkeit
  • Stress
  • Emotionale Unausgeglichenheit
  • Schwangerschaft oder Menopause

Die Wirkung von Viagra für Frauen besteht darin, diesen Prozess zu kompensieren und zumindest eine Steigerung des sexuellen Verlangens zu fördern. Dies erreicht das Produkt durch seine speziell abgestimmten Inhaltsstoffe. Es soll die weiblichen Genitalien empfindlicher machen und auch die Hautsensibilität leicht erhöhen. Der Wirkstoff Sildenafil, der weltweit bei sexuellen Funktionsstörungen eingesetzt wird, soll den Orgasmus intensivieren und das sexuelle Verlangen steigern.

Eine der Hauptfunktionen einer Viagra-Tablette für Frauen ist es, den Körper sozusagen “in Schwung” zu bringen, denn Frauen klagen oft über die Schwierigkeit, “in Fahrt zu kommen”. Wenn sich diese Gedanken im Kopf festsetzen, ist es sehr schwierig ein sexuelles Verlangen und Erregung zu entwickeln. Lovegra ist ein Mittel das dieser Unlust entgegen wirkt und gilt als effektives Viagra für Frauen Deutschland.

Produkt

Lovegra Viagra für Frauen

Wirkung

Viagra für Frauen

100 % Luststeigerung

Hautempfindlichkeit wird erhöht

Wirkt stimulierend 

Verstärkt weiblichen Orgasmus

Mögliche Risiken

KEINE Nebenwirkungen

Inhalt

12 bzw. 40 Tabletten

Tagesdosis:

1 - 2 Tabletten

Hauptwirkstoff

Sildenafil (Viagra für Frauen)

Herstellung

Geprüft

Reicht für:

30 - 70 Anwendungen

Preis

Ab 15,00 Euro

Versand

✓ Kostenlos

Bewertung

5/5

Inhaltsstoffe und Rezeptur: Welche Wirk- und Inhaltsstoffe sind im Viagra für Frauen?

Viagra für Frauen InhaltsstoffDer Hauptwirkstoff in Viagra für Frauen ist Sildenafil, das bereits in mehreren Studien auf seine luststeigernde Wirkung hin untersucht wurde.

Er sorgt für eine intensivere Durchblutung und soll für Stimulation sorgen. Empfohlen wird eine Dosis von etwa 50 mg, die jedoch nicht während der Schwangerschaft eingenommen werden sollte.

Da auch Frauen von sexuellen Funktionsstörungen betroffen sind, wird immer intensiver erforscht, wie sich der Wirkstoff auf Erregungsstörungen bei Frauen auswirkt. Sildenafilcitrat wird von vielen Ärzten auch zur Behandlung der verschiedenen Nebenwirkungen der sexuellen Unlust eingesetzt. Die Einnahme des Wirkstoffs Viagra für Frauen erhöht auch das Gefühl im Vaginalbereich. Die Viagra Tabletten für Frauen werden von Lovegra erstellt, geprüft und Online-verkauft.

Ein Überblick über die Wirkung des Inhaltsstoffs:

  • Verhinderung der Scheidentrockenheit
  • Orgasmusintensität erhöht
  • Sexuelle Luststeigerung
  • Empfindsamkeit der Haut gesteigert
  • Sensibilität am Vaginalbereich

Flibanserin ist ebenfalls ein interessanter Wirkstoff, der auf dem Markt als “Viagra für Frauen” bekannt ist. Die Wirkungsweise soll auch dann eintreten, wenn es sich bei der sexuellen Unlust um psychische Probleme und nicht nur um körperliche Zustände handelt.

Das weibliche Nervensystem wird durch die Ausschüttung des Neurotransmitters Dopamin aus dem Gehirn durch die weitere Aktivierung der Botenstoffe “Noradrenalin” und “Seratonin” positiv stimuliert. Dies soll auch eine Steigerung der Libido garantieren.

Anwendung: Was geschieht, wenn eine Frau Viagra einnimmt? Wie wirkt das Viagra bei Frauen?

Wie wirkt Viagra auf FrauenNehmen Frauen den Wirkstoff ein, erhalten sie in ihrem gesamten Körper die Wirkung ähnlich wie bei Viagra. Genau das Gleiche ist der Fall, wenn die Einnahme von Viagra bei Männern zu einer Erektion führt.

Da es sich jedoch nicht um die absolut identischen Wirkstoffe handelt, können unterschiede gesehen werden und tatsächliche Erfolge eintreten.

Sobald die Inhaltsstoffe in der Blutzirkulation sind, werden diese stimulierenden Wirkungen des Präparats spürbar.

Dabei werden hauptsächlich Botenstoffe an das Gehirn gesendet und Dopamin ausgeschüttet. Zum Einen führt dies zu einer besseren sexuellen bereitschaft und kann zuum anderen die Orgasmusfähgikeit der Frau erhöhen. Zudem findet eine Gefäßerweiterung statt und die Geschlechtsorgane werden sensibler und empfindlicher was bei einer Stimulierung für eine weitere Luststeigerung sorgen kann.

Wann sollte ich Viagra für Frauen einnehmen?

Wie Viagra für Frauen einnehmen

Die weibliche sexuelle Wahrnehmung ist vielschichtig. Sexualprobleme lassen sich auf Erregungsprobleme, Lustlosigkeit oder beides zurückführen. Zahlreiche Aspekte beeinflussen das Bedürfnis nach Sexualität bei Frauen. Als Beispiel:

Manche Frauen empfinden, dass der Alltagsstress ihr Begehren nach Sex schwächt. Tipp: Bei hohem Stressempfinden lohnt sich ein blick auf Sarah’s Blessing CBD Fruchtgummis, die eine gute Wirkung auf den Körper haben und Unruhe, Stress und impulsivität reduzieren können.

Das sexuelle Verlangen kann zu Beginn oder am Ende der Partnerschaft oder bei großen Umstellungen im Lebensumfeld wie Schwangerschaft oder Wechseljahre steigen oder sinken.

Einige Frauen können sich dem Orgasmus verschließen und dadurch Ängste oder Sorgen entwickeln, die zu einem Mangel an Interesse am Sex führen.

Der Sexualwunsch wird oft mit der Intimität zwischen den Partnerinnen und Partnern in Verbindung gebracht, sowie mit Erlebnissen aus der Vergangenheit. Psychologische Probleme können mit der Zeit zu biologischen Problemen führen und umgekehrt.

Bei all diesen Erscheinungen, kann es hilfreich sein, die Wirkung von Viagra für Frauen Deutschland zu testen um zu schauen ob sich die Lust steigert oder gar reaktiviert. Viagra Tabletten für Frauen lassen sich rezeptfrei von dem uns getesteten Hersteller bestellen. Dabei ist die Lustpille der Frau so einzunehmen, wie sie in den nachfolgenden Dosierungsempfehlungen gegeben ist.

Eine weitere gute freiverkäufliche Alternative für Frauen ist das Produkt Neradin. Auch Neradin haben wir getestet und können es aufgrund seiner aphrodisierenden Wirkung für Frauen empfehlen.

Frauen-Viagra: Wie wird eine sexuelle Funktionsstörung bei der Frau behandelt?

Wie sexuelle Funktionsstörung behandelnDa der weibliche Körper in besonderem Maße von Hormonen und hormonellen Veränderungen begleitet wird, sind Behandlungen mit auf Frauen zugeschnittenen Medikamenten immer wichtig. Die weibliche Sexualität kann durch Viagra für Frauen auf ein gewisses Niveau gehoben werden, da die Wirkstoffe auch leicht mit den Neurotransmittern im Gehirn (Dopamin, Noradrenalin, Seratonin) interagieren.

Natürlich kann das sexuelle Vergnügen auch durch eine erneuerte Kommunikation mit Ihrem Partner, eine starke Bindung, Problemlösungen usw. wiederhergestellt bzw. ergänzt werden.

Lassen Sie sich von einem Arzt untersuchen, wenn Sie Schwierigkeiten mit Ihrer Sexualität oder eine veränderte sexuelle Funktion feststellen (länger als 6 Monate – 1 Jahr). Es gibt verschiedene Auslöser für sexuelle Funktionsstörungen, und die Therapie besteht in der Behandlung des zugrunde liegenden körperlichen oder psychischen Problems. Eine Einnahme der Lustpillen für Frauen, kann hier erste Gewissheit geben ob es sich um eine behandelbare Unlust handelt. Oft wissen auch Frauen sehr genau, weshalb Sie gerade nicht sexuell interessiert sind.

Dosierung und Einnahme: Wie darf Viagra von Frauen eingenommen werden?

iagra von Frauen DosierungsempfehlungDie Viagra Wirkung für Frauen zeigt sich je nach dem leicht unterschiedlich, je nachdem wieviel man einnimmt. Die Frauen Viagra Tablette hat 100 mg von dem luststeigernden Wirkstoff. Es wird meist zu Beginn empfohlen eine halbe Tablette sprich 50 mg einzunehmen und dann die körperlichen Gefühle zu begleiten.

In dem Viagra für Frauen Test zeigte sich, dass eine Tablette pro Tag vollkommen ausreichend sein sollte.

Da es sich um einen intensiven Inhaltsstoff handelt, ist die Lustpille für Frauen nicht für den unbedachten Konsum geeignet.

  • Maximal 100 mg pro Tag (empfohlen wir mit 50 mg ½ Tablette)
  • Ausreichend Flüssigkeitszufuhr während der Einnahme
  • Nehmen Sie die Tablette etwa 30 – 45 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr ein

Wann kann sich Viagra für Frauen lohnen?

Für die Einnahme der Lustpille so auch Sexpille für Frauen kann es verschiedene Gründe geben. Ärzte stellen zum Beispiel auch die folgenden Fragen und stellen einen Mangel an sexuellem Antrieb fest:

  • Waren Sie früher mit Ihrem sexuellen Verlangen zufrieden?
  • Hat Ihr Sexualtrieb nachgelassen?
  • Stört Sie Ihre mangelnde Libido?
  • Würden Sie sich wünschen, dass sie zunimmt?

Wie lange muss man die lustpille bzw. Pinke Pille einnehmen, bis es anfängt zu wirken? Wann kann ich mit Ergebnissen rechnen?

Wie lange Viagra für Frauen einnehmenDie Wirkung von Viagra für Frauen setzt spätestens nach einer Stunde ein. In der Regel sollten die ersten spürbaren Wirkungen jedoch nach 30 – 45 Minuten eintreten.

In unserem Frauen-Viagra-Test konnten wir die Viagra Erfahrungen auswerten und feststellen, dass die meisten Frauen ab einer bestimmten Stimulationsstärke intensiv erregt werden.

Das Vorspiel spielt also eine große Rolle für die ersten Ergebnisse.

Generell gilt, dass Berührungen oder Zärtlichkeiten die Wirkung von Viagra bei Frauen verstärken.

Verschiedene Studien haben gezeigt, dass Frauen mit einem leicht geschwächten Sexualtrieb und wenig Interesse am Geschlechtsverkehr von den Lustpillen für Frauen profitiert haben, wenn zum Beispiel ein erotisches Vorspiel stattgefunden hat. Dadurch wurde die Erregung deutlich erleichtert.

Wie lange ist die Wirkungsdauer von Viagra für Frauen?

Wirkungsdauer von Viagra für FrauenDer Viagra-Test für Frauen ergab eine Wirkungsdauer von mehreren Stunden. Frauen zeigten zahlreiche Ergebnisse bei der Einnahme von Viagra, auch abhängig von der Intensität des Geschlechtsverkehrs und der Stimulation.

Die durchschnittliche Wirkungsdauer beträgt 2 – 3 Stunden, kann aber bis zu 5 Stunden dauern. Es dauert einige Minuten, bis die Lustpille / Pinke Pille auf den Körper wirkt.

Die Wirkstoffe, die Neurotransmitter Dopmain und Seratonin, regen die Produktion im Gehirn an.

Diese Reaktivierung von Netzwerken im Gehirn kann einerseits eine belebende Viagra für Frauen Wirkungen haben und andererseits (aufgrund der speziell hergestellten Inhaltsstoffe) eine Steigerung der sexuellen Lust bzw. der Libido bewirken.

Studien haben gezeigt, dass Dopamin, Seratonin und Noradrenalin als essentielle Botenstoffe sowohl für den Wirkungseintritt von Viagra für Frauen als auch für den Erfolg und die nachhaltige Verbesserung eine große Rolle spielen.

Studienergebnisse und Offizielle Bewertung zu Viagra für Frauen im Jahr 2022:

Studienergebnisse und Offizielle Bewertung zu Viagra für Frauen im JahrErste Anhaltspunkte für eine potenzielle Effektivität liefert eine Studie der University of New Mexico School of Medicine, die aber nur bedingt aussagekräftig ist. Untersucht wurden in dieser achtwöchigen Publikation über 90 Frauen, die an sexuellen Beeinträchtigungen infolge der Einnahme bestimmter Medikamente (Antidepressiva) litten. Die sexuelle Funktion verbesserte sich durch Sildenafil um 72 %. Eine vergleichbare Untersuchung wurde von den Offiziell Test noch nicht durchgeführt.

Die Genehmigung der amerikanischen Arzneimittelbehörde FDA für den Einsatz von Flibanserin beruht auf den Erkenntnissen aus drei verschiedenen klinischen Studien der Phase III.

Die Studien liefen über einen Zeitraum von 24 Wochen und haben die Wirksamkeit von Flibanserin im Zusammenhang mit einem Scheinmedikament (Placebo) bei prämenopausalen Frauen untersucht. Es zeigte sich bei einigen Frauen eine “sehr deutliche Steigerung”. So zeigten sich ein paar Jahre nach der Bekanntgabe der Zulassung, eine positive Entwicklung von 74 % (der Teilnehmerinnen geben positive Erfolge an).

Studien und Erkenntnisse über sexuelle Störungen bei Frauen:

Zu den bekanntesten Sexualproblemen bei Frauen zählen die Störungen des weiblichen Sexualinteresses und der Erregbarkeit (in Fachkreisen bekannt als: female sexual interest and arousal disorder, FSIAD). Bei dieser Störung hat sich Viagra nicht als hilfreich erwiesen, da die Störung komplexer ist als die erektile Dysfunktion bei Männern. Die Feststellung einer sexuellen Störung ist möglich:

  • sobald eine Frau ein reduziertes
  • verschwundenes Desinteresse am Sex,
  • ein eingeschränktes Lustempfinden,
  • eine abgeschwächte Erregungsbereitschaft
  • eine geringere Resonanz
  • ein vermindertes sexuelles Wohlbefinden aufweist.

Diese Anzeichen und Symptome treten seit ungefähr 6 Monaten auf und können nicht durch Partnerschaftsprobleme, Medikamentenmissbrauch, Drogenabhängigkeit, Anspannung oder eine medizinische Grunderkrankung verursacht werden.

Eine sexuelle Störung, die durch Viagra für Frauen behandelt werden kann:

  • sexuelle Funktionsstörung
  • Geringes sexuelles Verlangen (20 – 30 % der Frauen)
  • Leistungsdruck
  • Mangelndes Interesse an Sex

Arzneimittel auf Grundlage von Sildenafil sind auch bei anderen Frauenbeschwerden wie etwa Menstruationsbeschwerden erprobt worden. Bisher ist jedoch nicht mit Sicherheit belegt, dass die Nutzung von Sildenafil zur Behandlung anderer Frauenkrankheiten wirksam ist.

Bei hohem Leistungsdruck und stressigen Tagen, kann die Einnahme des Sarah’s Blessing CBD Öl wahre Wunder bewirken. Es reduziert das Stressempfinden und sorgt für Entspannung.

Welche Nebenwirkungen hat die Wirkung von Viagra für Frauen? Gibt es Warnungen zu der Lustpille bzw. Pinke Pille?

Viagra für Frauen NebenwirkungenSexpillen für Frauen mit den Wirkstoffen Sildenafil oder Flibanserin können bei der Einnahme bei geschwächtem Sexualtrieb zwar helfen, sollten jedoch mit Bedacht eingenommen werden. Die Wirkstoffe sind nicht für den stetigen Gebrauch gedacht. Wichtig ist, die Pillen dann einzunehmen, wenn man Geschlechtsverkehr wünscht.

Bei einer Therapie oder Behandlung mit dem sogenannten Viagra für Frauen ist eine ärztliche Begleitung ratsam. Bei der Einnahme der Pillen berichten Frauen von folgenden möglichen Nebenwirkungen, die gelegentlich – selten auftreten können:

  • Schwindel
  • Übelkeit
  • Müdigkeit
  • Schläfrigkeit

Produkte wie Levagra, das ebenfalls den Wirkstoff Sildenafil aufweist wurden getestet, um sexuelle Dysfunktion bei Frauen zu behandeln. Die Untersuchungen zeigen interessante Ergebnisse – so berichten einige, dass die Wirkung von Viagra bei Frauen gut ist, und andere, dass es keine nennenswerten Resultate gibt. Jedenfalls haben diese Studien auch gezeigt, dass bei dem Viagra für Frauen die gleichen Nebenwirkungen auftreten können wie bei Männern, wenn sie die Lustpille einnehmen.

Unsere Kauf-Empfehlung für Viagra für Frauen: Wie und wo kann man Viagra für Frauen seriös kaufen?

Wo Viagra für Frauen kaufenUm Viagra für Frauen zu kaufen, gibt es eine breite Palette von Herstellern und eine Vielzahl von Angeboten. Natürlich ist die Frage berechtigt, welcher dieser Anbieter tatsächlich das Originalprodukt vertreibt und als seriös gilt. Da diese Recherchearbeit viel Zeit und Mühe kostet, haben wir diese Aufgabe für Sie übernommen.

Durch unser Partnernetzwerk und unsere Expertise können wir Ihnen die besten Preise, Lieferanten und Hersteller empfehlen.

Damit Sie nicht lange nach dem besten Preis und dem günstigsten Angebot suchen müssen, haben wir eine umfangreiche Kaufanalyse für Sie durchgeführt.

Da wir mit dem Produkt sehr zufrieden waren und es uneingeschränkt empfehlen können, bekommen Sie bei uns auch das beste Angebot. Kurze und sichere Lieferung, sowie die besten Preise für Viagra für Frauen rezeptfrei und viele andere Produkte.

Kann man Viagra für Frauen in Apotheken kaufen?

Viagra für Frauen in Apotheke

Viagra für Frauen ist ein verbreitetes Medikament gegen potenzielle Störungen bei der sexuellen Lust, und viele entscheiden sich dafür die Lustpille für Frauen online zu kaufen und die Viagra für Frauen Wirkungen selbst auszuprobieren. Viagra online zu kaufen ist unkompliziert, erspart den Gang zur nächsten Apotheke und ist kostengünstig.

Viagra für Frauen in Deutschland ist rezeptpflichtig und kann mit speziellen Wirkstoffen nur dann eingenommen werden, wenn es vom Arzt verschrieben wird. Lovegra, dass rezeptfreie Viagra für Frauen können Sie jedoch online bestellen. Hierfür ist keine örtliche Apotheke notwendig, da Sie das Produkt direkt, diskret und sicher nach Hause geliefert bekommen.

Wie ist es möglich Frauen-Viagra online zu bestellen?

Wir haben die einfache Bestellmöglichkeit über das Internet für Sie geprüft und natürlich auch die Produktdetails analysiert. Von welchem Hersteller stammt das Produkt? Ist es das Originalpräparat?

Erst wenn wir diese Frage positiv beantworten können, sprechen wir eine Verkaufs- und Angebotsempfehlung aus. Wenn Sie Viagra für Frauen online bestellen möchten, ist dies problemlos möglich.

Lovegra Viagra für Frauen

✓ Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

✓ Einfache und schnelle Kaufabwicklung

✓ Schnelle Lieferung

PREIS: Ab 15,00 Euro

Ist es möglich Viagra für Frauen rezeptfrei online zu kaufen?

Frauen Viagra rezeptfreiWenn Sie Viagra für Frauen rezeptfrei bestellen möchten, ist das Produkt Levagra zu empfehlen. Viele der normalerweise in Viagra enthaltenen Inhaltsstoffe sind nur mit einem Rezept vom Arzt erhältlich.

Wenn Sie dennoch einen wirksamen Wirkstoff zur Behandlung einer sexuellen Störung wünschen, kann es sich lohnen, bei dem von uns getesteten Viagra-Alternativanbieter für Frauen zu kaufen.

Einnahme von Frauen Viagra beenden: Was gilt es zu beachten?

Einnahme von Frauen Viagra beendenFür die Beendigung der Einnahme gibt es keine besonderen Anweisungen. Viel wichtiger sind die Einnahme- und Dosierungsbedingungen und der bewusste Umgang mit dem Präparat.

Da die Inhaltsstoffe nicht rein pflanzlich sind, sollte die tägliche Einnahme nur mit großer Vorsicht und bestenfalls in Absprache mit einem Arzt erfolgen.

Frauen können die Viagra-Pille bzw. Pinke Pille auch dann einnehmen, wenn sie keinen Geschlechtsverkehr haben.

Eine kontinuierliche Einnahme über mehr als 3 – 4 Wochen sollte nur unter Aufsicht und nach einer ärztlichen Diagnose erfolgen.

Wenn Sie Viagra-Pillen nicht mehr einnehmen möchten, können Sie sie jederzeit absetzen. Die Wirkstoffe enthalten in der Regel keine süchtig machenden Substanzen, so dass es zu keinem Entzug oder Ähnlichem kommt.

Beachten Sie immer, dass die Einnahme von Viagra zusammen mit anderen Medikamenten zu Wechselwirkungen führen kann – auch die gleichzeitige Einnahme mehrerer Medikamente ist nur nach ärztlicher Beratung ratsam.

Viagra für Frauen Test Fazit – Unsere Empfehlung:

Nach unserem Viagra für Frauen Test und der Analyse der Frage, ob es Viagra für Frauen gibt, können wir die Frage mit ja beantworten. Die Lustpille für Frauen ist schon lange auf dem Markt erhältlich und kann bei dem von uns getesteten Anbieter bezogen werden. Es gibt mehrere Vorteile und Gründe für die Einnahme der Sexpillen für Frauen:

  • Geringes Verlangen nach Sex
  • Desinteresse an Zärtlichkeit
  • Vermindertes Lustempfinden
  • Abgeschwächte Erregung

Die Frage, wie Viagra auf Frauen wirkt, ist komplex und vor allem erhöht es das sexuelle Verlangen und die Empfindlichkeit im Vaginalbereich. Die Wirkstoffe versuchen, die Libido zu steigern und die Lust auf Sex wiederzubeleben. Es lohnt sich also durchaus die Viagra-Tabletten für Frauen auszuprobieren. Da auch das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt, ist ein Versuch, den Geschlechtsverkehr mit Lustpillen wieder in Schwung zu bringen, auf jeden Fall einen Versuch wert, wenn Sie unter geringem sexuellen Verlangen leiden.

Viagra für Frauen Fazit

Viagra für Frauen: Häufig gestellte Fragen

Wie wirkt Viagra für Frauen?

Was passiert, wenn Frauen Viagra für Männer nehmen?

Was ist Viagra für Frauen?

Was bringt Viagra für Frauen?

Was passiert, wenn Männer Viagra für Frauen nehmen?

Gibt es sowas wie Viagra für Frauen?

Ist ein Rezept notwendig um Viagra für Frauen zu kaufen?

Ist die Lustpille für Frauen seriös und empfehlenswert?

Dr. John Apolzan

Dr. John Apolzan ist Arzt mit mehr als 10 Jahren Erfahrung im Bereich Ernährung und hat an der Purdue University, IN, USA, in Lebensmittel- und Ernährungswissenschaften promoviert. Dr. John Apolzan ist ein bekannter medizinischer Autor und seine Arbeit wurde in einer Reihe von medizinischen Publikationen veröffentlicht, darunter pubmed.ncbi.nlm.nih.gov und Google Scholar. Sie finden Dr. John auch hier.

Erfahrungen

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

10 − zwei =